Das Unternehmen Wir über uns Kontakt Impressum AGB Blog Datenschutz
Mein Ausflugsziel Reiseshop Gruppenreisen Studienreisen Kreuzfahrten Fernbus
Infos & Hilfe Service Werbung Veranstaltungen Reiseversicherung
Kontakt Mein Ausflugsziel Das Magazin Roelckestrasse 67 A 13086 Berlin t:   +49 (0) 30 467 255 12 f:   +49 (0) 30 467 255 12 m: +49 (0) 1573 881 627 2    presse@mein-ausflusgziel.com http://magazin.mein-ausflugsziel.com
© 2016 MEIN AUSFLUGSZIEL DAS MAGAZIN  Design Marcel Gassner
Hier finden Sie alle Beiträge die wir bereitgestellt haben.
Berlin das Marathon- Wochenende  24. September 2016 42,195 Kilometer und 40 Umleitungen Am Wochenende gehört Berlin wieder den Sportlerinnen und Sportlern. Beim 43. Berlin-Marathon sind nicht nur ca. 40.000 Teilnehmer unterwegs, traditionell säumen auch Hunderttausende begeisterte Fans die 42,195 Kilometer lange Strecke durch Berlin. Allen, die mitrennen, mitfiebern, anfeuern oder vielleicht auch nur den zahlreichen Bands entlang der Laufroute lauschen wollen, empfiehlt die BVG zur stressfreien Anreise die Züge der U-Bahn oder der S-Bahn. In der gesamten Stadt werden für die beiden Rennen am Sonnabend (Skater) und Sonntag nämlich wieder zahlreiche Straßen komplett gesperrt….
GOLEM: Eröffnung der Themenausstellung im Jüdischen Museum Berlin von 23. September 2016 bis 29. Januar 2017
Am heutigen Donnerstag, dem 22. September, eröffnet das Jüdische Museum Berlin eine große Ausstellung  über den Golem. Bis heute inspiriert die prominenteste jüdische Legendenfigur Generationen von Künstlern und Autoren. Die Ausstellung präsentiert den Golem von seiner Erschaffung aus einem Ritual der jüdischen Mystik bis hin zum populären Erzählstoff. In sieben raumgreifenden Kapiteln und einem Epilog werden Erzählungen, Objekte und Kunstwerke aus 600 Jahren präsentiert. Die Faszination des jahrhundertealten Golem-Mythos lebt bis heute fort, er steht inzwischen auch als Metapher für moderne Entwicklungen in Forschung und Politik, die außer Kontrolle geraten und zur Bedrohung werden können…..
Blick in die Ausstellung, © Jüdisches Museum Berlin, Foto: Yves Sucksdorff
Gedenkstätte gewinnt Motion Picture Award Erstmals 360°-Video aus dem früheren Stasi-Gefängnis Die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen hat den diesjährigen Motion Picture Award der Foto- und Videomesse Photokina in der Kategorie „360 Grad“ gewonnen. Der Film „See the signs: Wie die Stasi politische Gefangene behandelte“ entstand in Zusammenarbeit mit dem Videojournalisten Martin Heller vom Medien-Start-up Into VR.Der Gewinner des Wettbewerbs wurde am gestrigen Samstagabend bekannt gegeben. Die Photokina ist die weltweit bedeutendste Branchenmesse zum Thema Bewegtbild. Sie findet alle zwei Jahre in Köln statt….