Das Unternehmen Wir über uns Kontakt Impressum AGB Blog Datenschutz
Mein Ausflugsziel Reiseshop Gruppenreisen Studienreisen Kreuzfahrten Fernbus
Infos & Hilfe Service Werbung Veranstaltungen Reiseversicherung
Kontakt Mein Ausflugsziel Das Magazin Roelckestrasse 67 A 13086 Berlin t:   +49 (0) 30 467 255 12 f:   +49 (0) 30 467 255 12 m: +49 (0) 1573 881 627 2    presse@mein-ausflusgziel.com http://magazin.mein-ausflugsziel.com
© 2016 MEIN AUSFLUGSZIEL DAS MAGAZIN  Design Marcel Gassner
AKTUELL IM KINO
Der kauzige, sehr ehrgeizige Pianist Andi und der Lebenskünstler Benno haben nur eines gemeinsam: Sie werden bald sterben – und landen deshalb im Hospiz, das sich aber bald als suboptimale letzte Lebensstation entpuppt. Also beschließen die beiden, den geilsten Tag ihres Lebens zu genießen: Weil sie bei ihrer sehr begrenzten Lebenserwartung keinen Knast fürchten müssen, reisen sie mit ergaunertem Geld nach Afrika. Doch der Trip ist für den hypochondrischen Andi anfangs ein Albtraum und auch für Benno eine große Herausforderung, da er sich zum ersten Mal seiner Vergangenheit stellen muss. Über lustige, tragische, dramatische und auch gefährliche Etappen führt das Abenteuer schließlich zu ihrem eigentlichen Ziel – nämlich die Erkenntnis, dass man sein Leben selbst in die Hand nehmen muss, um es nicht zu verpassen.
Ab 25.08. als Blu-ray, DVD und DIGITAL.
auf Blu-ray, DVD und DIGITAL Erhältlich
Inhalt
Bild-ID: Fixi_Teaser_A1 © 2016 Constantin Film Verleih GmbH
TERROR – IHR URTEIL Das Medienereignis des Jahres
München, 8. September 2016 – Schuldig oder nicht schuldig? Der mehrfach ausgezeichnete Schriftsteller und Jurist Ferdinand von Schirach entwirft in TERROR – IHR URTEIL ein Gedankenexperiment als erschreckend aktuelles Gerichtsdrama. TERROR – IHR URTEIL wird nun am 14. Oktober 2016 um 20 Uhr auch in rund 100 deutschen Städten im Kino gezeigt. Einmalig werden die Zuschauer Teil eines nie dagewesenen Kinoexperiments und entscheiden live im Kinosaal über den Ausgang des Films, des Prozesses und damit über das Schicksal des Angeklagten. Zum Inhalt: Darf man 164 Menschen töten, um 70.000 zu retten? Das Gericht steht vor einer schweren Entscheidung. Durfte der Kampfpilot Lars Koch eine Passagiermaschine abschießen, um zu verhindern, dass ein Terrorist das Flugzeug in ein vollbesetztes Fußballstadion stürzen lässt? Weil es keinen Befehl gab und er sich eigenmächtig über geltendes Recht hinwegsetzte, muss sich der 31-Jährige jetzt verantworten. Für den Familienvater ist klar, dass er als Soldat im Kampf gegen den Terrorismus nicht anders handeln konnte.
Bild-I© 2016 Constantin Film Verleih GmbH
GIRL ON THE TRAIN Kinostart: 27.10.2016
Inhalt: Rachel (Emily Blunt) ist nach ihrer Scheidung am Boden zerstört. Ihren täglichen Weg zur Arbeit verbringt sie damit, über das vermeintlich perfekte Paar zu phantasieren. Jeden Morgen passiert ihr Zug eine Reihe von Einfamilienhäusern, immer wieder beobachtet Rachel die Menschen in ihrem Zuhause und jedes Mal flüchtet sie sich dabei in eine Traumwelt. Besonders ein Paar hat es Rachel angetan, in ihrer Vorstellung führen die beiden ein perfektes Leben. Doch eines Morgens beobachtet Rachel etwas Schockierendes. Als sie kurz darauf aus der Zeitung erfährt, dass genau die Frau, die sie tagtäglich beobachtet, verschwunden ist, wendet sie sich an die Polizei. Unaufhaltsam wird Rachel immer tiefer in ein Labyrinth aus Lügen, Träumen, Wunschvorstellungen und realer Gefahr verwoben und schon bald droht die Heldin dem Wahnsinn zu verfallen… Seit der Buchveröffentlichung im Januar 2015 hat sich „The Girl on the Train“ weltweit bereits sieben Millionen Mal verkauft und ist damit der am schnellsten verkaufte Roman für Erwachsene in der Geschichte. Der internationale Bestseller landete schon in der ersten Woche auf einem Spitzenplatz in der New York Times Bestseller-Liste und hielt sich hier wochenlang. Auch in Deutschland feiert „Girl on the Train“ große Erfolge bei der Leserschaft und verkaufte sich bis heute weit über eine halbe Millionen Mal. Die Besetzung kann sich sehen lassen: Neben Emily Blunt (SICARIO) und Rebecca Ferguson (MISSION: IMPOSSIBLE 6) spielen Haley Bennett (THE EQUALIZER), Justin Theroux (The Leftovers), Luke Evans (FAST & FURIOUS 7), Emmy®-Gewinnerin Allison Janney (Mom), Edgar Ramirez (ZERO DARK THIRTY), Lisa Kudrow (The Comeback) sowie Emmy®-Gewinnerin Merritt Wever (Nurse Jackie). Darsteller: Emily Blunt, Rebecca Ferguson, Haley Bennett, Justin Theroux, Luke Evans, Allison Janney, Edgar Ramirez, Lisa Kudrow, Laura Prepon Regie: Tate Taylor Drehbuch: Erin Cressida Wilson, Tate Taylor Basierend auf dem Roman von Paula Hawkins Produzent: Marc Platt Executive Producers: Jared LeBoff, Celia Costas
München, 4. Oktober 2016 – Captain Jack is back! Am 25. Mai 2017 startet das lang erwartete neue Abenteuer von Captain Jack Sparrow in den deutschen Kinos: PIRATES OF THE CARIBBEAN: SALAZAR'S REVENGE. Wir freuen uns Ihnen bereits heute einen ersten kurzen Einblick in DEN Kino-Blockbuster des Sommers 2017 geben zu können: Johnny Depp nimmt seine Oscar®-nominierte Paraderolle des Jack Sparrow wieder auf, eine der beliebtesten Figuren der Filmgeschichte. Ihm zur Seite stehen neue Darsteller wie Oscar®-Gewinner Javier Bardem (NO COUNTRY FOR OLD MEN, SKYFALL), die aufstrebenden Jungdarsteller Kaya Scodelario (MAZE RUNNER), Brenton Thwaites (MALEFICENT, HÜTER DER ERINNERUNG) und Golshifteh Farahani (EXODUS). Als bekannte Gesichter sind wieder dabei: Oscar®-Gewinner Geoffrey Rush als Barbossa, Kevin R. McNally als Joshamee Gibbs und Stephen Graham als Scrum. Ein vom Pech verfolgter Captain Jack Sparrow findet sich in einem völlig neuen Abenteuer wieder: Einmal mehr hat sich der Schicksalswind misslich gegen Jack gedreht und mordshungrige Geister-Matrosen, die dem berüchtigten „Teufels-Dreieck“ entkommen sind, sollen jeden Piraten auf hoher See töten – ganz oben auf ihrer Liste steht: Jack! Sein alter Erzfeind, der furchteinflößende Captain Salazar (Bardem) führt die Bande an und jagt Jack Sparrow unerbittlich. Jacks einzige Überlebenschance besteht darin, den legendären „Dreizack des Poseidon“ zu finden, ein mächtiges Artefakt, das seinem Besitzer völlige Kontrolle über die Meere verleiht. Die Jagd nach dem Dreizack zwingt den legendären Captain dazu, ein spannungsgeladenes Bündnis mit der ebenso brillanten wie schönen Sterndeuterin Carina Smyth (Shootingstar Kaya Scodelario) und dem eigenwilligen jungen Royal Navy Matrosen Henry (Brenton Thwaites) einzugehen. Am Steuer seines arg gebeutelten kleinen Schiffs „Dying Gull“ stürzt sich Captain Jack todesmutig wie eh und je in den stürmischen Überlebenskampf gegen seinen immer noch mächtigsten und wohl auch bösartigsten Feind, dem er sich je stellen musste. Regie bei PIRATES OF THE CARIBBEAN: SALAZAR'S REVENGE führen Espen Sandberg und Joachim Rønning (“Kon-Tiki”). Das Kinoabenteuer wird produziert von Erfolgs-Mogul Jerry Bruckheimer nach einem Drehbuch von Jeff Nathanson (CATCH ME IF YOU CAN, INDIANA JONES UND DAS KÖNIGREICH DES KRISTALLSCHÄDELS). Die Ausführenden Produzenten sind Mike Stenson, Chad Oman, Joe Caracciolo Jr. und Brigham Taylor.
Copyright: The Walt Disney Company